DeutschEnglischChinesisch
Seite Drucken | Email | Kontakt Diese Seite drucken Email Kontakt


Weiterbildung von 20
Berufschullehrern aus China

Weiterbildung von 20 chinesischen BerufschullehrernIm Auftrag des Bildungs- ministeriums der Provinz Guangdong VR China (Department of Education of Guangdong Province MoE) organisiert GBB die dreimonatige Weiterbildung für 20 chinesische Berufsschullehrer mit dem Ziel, qualifizierte  ...
»» Weiterlesen
 
 

Zur BDS-Website:

 

  • Projekt „Passgenaue Besetzung”Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften - Willkommenslotse
  • Die GBB bietet in diesem Jahr erneut Seminare für Mittelständler und Handwerker –  zum Thema „Geschäftsmodelle 4.0” an.Die digitale Entwicklung öffnet Türen zu neuen Geschäftsmodellen – auch für klassische Handwerker und Mittelständler...
  • Transferhilfen für das technische Innovationsmanagement und Materialressourceneffizienz veröffentlichtIm Rahmen eines Auftrages für das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie hat die GBB Informations- und Lernmedien erstellt, die nunmehr auf der Website des wisnet e. V. herunter geladen werden können (www.wisnet.de/go-inno).
  • Business-SprachkurseSchwerpunkte Informationstechnologie und Technik
  • Für 14 Auszubildene aus Italien fiel der Startschuss für die Ausbildung zu Kälte- und Klimatechnik-Mechatronikern
  • Projekte der letzten JahreEIB (Effizienz und Innovation im Betrieb) – go-Inno, KTC - Ausbildung Tierwirtschaft in China, CSR Projekt WEGE, med crossborder
  •  IT-BildungsAkademiePraxisnahe und hoch qualifizierte Ausbildungs- und Weiterbildungslehrgänge in enger Kooperation mit Universitäten, berufsbildenden Einrichtungen und Unternehmen.
1 2 3 4 5 6 7 8
 
Sie erhalten marktgerechte Zusatzqualifizierungen, die Sie für die Herausforderungen des Arbeitsmarktes und des digitalen Wandels der Wirtschaft fit machen.
 
China ist einer der wichtigsten Wachtumsmärkte weltweit und die Wirtschaftsbeziehungen zwischen der Bunderrepublik Deutschland und dem Wachtumsmarkt China werden immer enger. Von den derzeit 5000 in China tätigen deutschen Unternehmen sind ca. ein viertel der Betriebe aus Nordrhein Westfalen.
 
 
 

 

 

 

 

 
 
 
 

Copyright © 2016 by GBB Gesellschaft für Bildung und Beruf e.V.
Hörder Bahnhofstr. 6     44263 Dortmund     Fon: +49 (0)231 - 55 72 17-0
Email: info[at]gbb-gruppe.de      Kontakt     Datenschutz     Impressum 

lade Daten ...